B-Jugend Berichte

Am Sonntag, den 07.05.2017, war die SG aus Pfinztal zu Gast in Stupferich. Bei Nieselregen und kühleren Temperaturen wurde das Spiel sehr verspätet angepfiffen, da der offizielle Schiedsrichter nicht zum Spiel erschien. Ein nach vielen Telefonaten gefundener Ersatzschiedsrichter ermöglichte es dann, dass das Spiel trotzdem stattfinden konnte und nicht wieder verschoben werden musste.
In der ersten Viertelstunde schlug sich die SG Bergdörfer sehr gut und kam auch zu einigen Chancen. Der (kalte) Schlag in den Nacken kam aber durch das Führungstor der Gäste, in deren Reihen sich der beste Torschütze der Liga befindet. Trotz einiger hochkarätiger Chancen der SG Berdörfer ging es mit 0:1 in die Habzeitpause.

Nach der Pause fielen noch zwei weitere Tore für Pfinztal. Die SG Bergdörfer hatte in der zweiten Halbzeit ihrerseits auch viel Chancen auf ein, zwei oder gar drei Tore, aber man brachte den Ball einfach nicht im gegnerischen Tor unter. Die SG Pfinztal spielte an diesem Sonntag sehr effizient und nutze ihre Chancen konsequent, dies im Gegensatz zu der SG Bergdörfer.

Clemens, 07.05.2017